Zigeunerkarte: „Unverhoffte Freude“

Das Motiv der Zigeunerkarte
„Unverhoffte Freude“

Motiv der Zigeunerkarte „Unverhoffte Freude“

Das Motiv der Zigeuner Karte Unverhoffte Freude zeigt einen Mann mit Zylinder, der auf einer Wiese steht vor einer Truhe und einem Beutel mit der Zahl 1.000 steht. Er hält seinen rechten Arm hoch, wobei die Hand nach oben geöffnet ist, in seiner linken hat er eine Tasche. Im Hintergrund sind rechts und links verschiedene Gebäude abgebildet, das rechte Bauwerk erinnert mit seinen Türmen an eine Burg. In alphabetischer Reihenfolge der Zigeunerkarten ist diese die zweiunddreißigste im Kartendeck.

Allgemeine Bedeutung der Zigeunerkarte:
„Unverhoffte Freude“

Die Zigeunerkarte Unverhoffte Freude bietet dem Fragesteller bzw. der Fragestellerin eine sonnige Perspektive – steht sie doch für unerwartete positive Ereignisse und Überraschungen. Der ihr zugeordnete Zeitraum von ein bis zwei Wochen ist zwar relativ kurz, dennoch gilt diese Karte als eine der positivsten im ganzen Zigeunerkartendeck.

Das Ereignis, das durch die Unverhoffte Freude angekündigt wird, kann sowohl eine große Überraschung, eine erfreuliche Wendung des Schicksals als auch einfach nur eine unerwartete Kleinigkeit darstellen. Zudem mildert diese Zigeunerkarte weitere umliegende Karten ab, wenn diese negativ sind. Positive Karten werden in der Regel noch verstärkt.

Die Zigeunerkarte „Unverhoffte Freude“
als Tageskarte

Wird die Unverhoffte Freude als Tageskarte gezogen, darf sich die fragende Person an diesem Tag auf eine freudige Überraschung freuen. Daher sollte diese die Augen offen und nach dem kleinen oder größeren Glück Ausschau halten – es wird sich höchstwahrscheinlich lohnen. Für den Fall, dass eine bedeutende Entscheidung oder ein wichtiger Termin ansteht, kann mit dieser Zigeunerkarte eigentlich nicht mehr viel schiefgehen. Alles in allem wird es also ein erfolgversprechender Tag.

Die Zigeunerkarte „Unverhoffte Freude“:
Liebe und Partnerschaft

Für die Liebe hält die Zigeuner Karte Unverhoffte Freude ebenfalls positive Überraschungen, liebevolle Aufmerksamkeiten und Anerkennung parat. Lebt der Ratsuchende in einer Partnerschaft, kann sich dieser auf harmonische Stunden zu zweit und wahrscheinlich auch auf ein kleineres oder größeres positives Ereignis freuen.

Doch auch für Singles kündigt diese Karte etwas an, auf das sie sich freuen können. Vielleicht erfährt ihr Selbstbewusstsein einen Schub durch die positive Rückmeldung oder Anerkennung im sozialen Umfeld. Oder eine neue Bekanntschaft entpuppt sich als potenzieller Partner fürs Leben? Auf jeden Fall verspricht die nächste Zeit etwas Gutes.

Die Zigeunerkarte „Unverhoffte Freude“:
Beruf und Karriere

Im beruflichen Bereich wartet diese Karte mit ebenso unerwarteten, positiven Einflüssen auf. Eventuelle, auch bereits länger bestehende Probleme lösen sich in Wohlgefallen auf oder der langersehnte neue Job bzw. die Beförderung rücken überraschend in greifbare Nähe. Vielleicht bekommt die fragende Person aber auch einfach nur eine nicht erwartete Anerkennung.

Die Zigeunerkarte „Unverhoffte Freude“:
Besitz und Finanzen

Auch für den finanziellen Bereich zeigt die Unverhoffte Freude positive Überraschungen und Ereignisse an. Möglicherweise kommt ein unerwarteter Geldsegen auf den Fragesteller bzw. die Fragestellerin zu oder es bietet sich eine Chance, die eigenen Finanzen anderweitig aufzustocken. Mit ziemlicher Sicherheit sind in nächster Zeit also keine Einbußen, sondern im Gegenteil, unverhoffte Zugewinne zu erwarten.

Die Karte „Unverhoffte Freude“ in Kombination mit weiteren Zigeunerkarten

Wie bei Wahrsagekarten üblich, ergeben sich mit den vielen möglichen Legungen und Legesystemen weitere Bedeutungen in Kombinationen mit anderen Karten. Dabei können nicht alle Kartenkombinationen der Zigeuner Karten wiedergegeben werden, da dies den Umfang dieser Seite sprengen würde.

Wir haben uns auf jeweils sechs Konstellationen beschränkt. Für weitere Deutungen und Fragen zu Legungen und Legesystemen kontaktieren Sie unsere erfahrenen Kartenleger.

Die Zigeunerkarten-Kombination
„Unverhoffte Freude“ und „Verdruss“

Liegen die Zigeunerkarten Unverhoffte Freude und Verdruss in Kombination aus, kann sich die fragende Person glücklich schätzen. Denn auftretende Streitigkeiten und Auseinandersetzungen gehören dank der Unverhofften Freude schnell wieder der Vergangenheit an.

Weitere Karten in der näheren Umgebung geben zum einen Hinweise darauf, in welchem Lebensbereich mit den Streitereien zu rechnen ist. Zum anderen zeigt sich auch im Umfeld dieser Kartenkombination, ob es bei einem einmaligen Ereignis bleibt, oder die Probleme wiederkehren. Sollte Letzteres der Fall sein, vermag die Unverhoffte Freude dennoch zu bewirken, dass auch diese sich schnell lösen lassen.

Die Zigeunerkarten-Kombination
„Unverhoffte Freude“ und „Verlust“

Wird die Zigeunerkarte Unverhoffte Freude in Kombination mit der Karte Verlust aufgedeckt, sollte der Fragesteller bzw. die Fragestellerin durchaus mit einem Schadensfall oder Einbußen rechnen. Jedoch weist die Karte Unverhoffte Freude darauf hin, dass der zu erwartende Schaden höchstwahrscheinlich geringer ausfallen wird, als befürchtet.

Andernfalls werden die Folgen des Verlustes nicht so schwerwiegend sein, sodass eine gewisse Erleichterung gegeben ist. Gänzlich aufzulösen vermag diese Kombination die Auswirkungen der Karte Verlust jedoch nicht. Weitere Zigeunerkarten in der näheren Umgebung geben Auskunft, in welchem Lebensbereich mit den Verlusten zu rechnen sein wird.

Die Zigeunerkarten-Kombination
„Unverhoffte Freude“ und „Witwe“

Bei der Kartenkombination der Zigeunerkarten Unverhoffte Freude und Witwe zeigen sich verschiedene Lesarten. Wird die Karte Witwe nämlich als Personenkarte gedeutet, kann die Kombination dafür stehen, dass einer einsamen und/oder reifen Frau im Umfeld des Ratsuchenden eine positive Überraschung widerfährt. Oder aber, dass die Person eine Überraschung für diesen parat hält.

Die andere Lesart besagt, dass eine Zeit der Einsamkeit und Zurückgezogenheit für die Hauptperson mit hoher Wahrscheinlichkeit ein positives Ereignis oder eine schöne Überraschung mit sich bringt. Dies kann so ziemlich alles sein, daher lohnt ein Blick auf die weiteren Karten in der Umgebung dieser Kartenkombination, um mehr Details herauszufinden.

Die Zigeunerkarten-Kombination
„Unverhoffte Freude“ und „Witwer“

Auch bei der Kombination der Zigeunerkarten Unverhoffte Freude und Witwer zeigen sich die beiden verschiedenen Lesarten. Denn selbstverständlich kann auch die Karte Witwer als Personenkarte gedeutet werden und dann symbolisieren, dass einem einsamen und/oder reifen Mann im Umfeld der Hauptperson eine positive Überraschung erlebt. Oder aber, dass die Person eine ebensolche Überraschung für diesen bereithält.

Analog zur vorherigen Kartenkombination bezeugt die andere Lesart der Kombination mit dem Witwer, dass Einsamkeit und die Rückbesinnung auf das Selbst für den Ratsuchenden ziemlich wahrscheinlich ein positives Ereignis oder eine schöne Überraschung nach sich zieht. Was dies genau sein wird, verrät mitunter der Blick auf weitere Karten im Umfeld dieser Kartenkombination.

Die Zigeunerkarten-Kombination
„Unverhoffte Freude“ und „Beständigkeit“

Da die Zigeunerkarte Beständigkeit auch für die Arbeitswelt im Allgemeinen steht, kann die Kombination mit der Karte Unverhoffte Freude natürlich einen Hinweis darauf bieten, dass in diesem Bereich eine positive Überraschung zu erwarten ist. Vielleicht winkt ja eine Gehaltserhöhung oder ein Jobangebot?

Alternativ kann diese Konstellation auch anzeigen, dass sich Geduld, Ausdauer und Beharrlichkeit für den Fragesteller bzw. die Fragestellerin auszahlen und das Schicksal diesen bzw. diese in Form eines unverhofften freudigen Ereignisses belohnt. Wie immer zeigt der Blick auf weitere umliegende Karten weitere Details.

Die Zigeunerkarten-Kombination
„Unverhoffte Freude“ und „Besuch“

Die Kartenkombination der Zigeunerkarten Unverhoffte Freude und Besuch lässt sich verhältnismäßig leicht interpretieren: Die Hauptperson kann sich in naher Zukunft auf einen unerwarteten Besuch von einem Menschen freuen, der ihr Gutes bringt.

Was genau dieses „Gute“ sein wird, bleibt abzuwarten. Denkbar wäre sowohl das Wiedersehen mit einem lang vermissten Freund oder Bekannten, wie auch das Überbringen einer positiven Botschaft durch den Besuch eines Briefträgers. Die umliegenden Karten in der Nähe dieser Kombination geben unter Umständen weitere Auskunft hierzu.

Tipps und Fazit zur Zigeunerkarte
„Unverhoffte Freude“

Die Zigeunerkarte Unverhoffte Freude ist eine der besten Karten im Zigeunerkartendeck. Zeigt sie doch an, dass die fragende Person in den nächsten ein bis zwei Wochen ein freudiges Ereignis oder eine positive Überraschung erwartet. Neben einem unverhofften Geldsegen oder dem Zusammentreffen mit einer Person, die dem Fragesteller Gutes bringt, kann hier auch die unerwartete Lösung eines länger bestehenden Problems angesprochen sein. Zudem schwächt die Karte ungünstige Auswirkungen weiterer negativer Karten in der Umgebung ab, sodass dem Ratsuchenden eigentlich kaum etwas Schlechtes widerfahren kann.

Bewertungen der Deutung zur Zigeunerkarte „Unverhoffte Freude“


Zurück zur Übersicht: alle Zigeunerkarten

Ihre individuelle Legung
mit den Zigeunerkarten

Während einer individuellen Legung mit diesen Wahrsagekarten erhalten Sie Ihre ganz persönliche Deutung und erfahren so viel mehr Details über Sie, Ihr Schicksal und Ihren individuellen Lebensweg. Unsere erfahrenen Kartenleger verraten Ihnen in einer professionellen Legung, wofür Ihr Herz schlägt und wie Sie emotionale Barrieren überwinden können. Rufen Sie jetzt an und werfen Sie einen präzisen Blick auf Ihr Schicksal, Ihr Leben und Ihre Zukunft.


Neueste Anrufer Bewertungen


Ihre Vorteile bei astrozeit24

  • Anonyme Beratung ohne Registrierung
  • Vom Handy ohne versteckte Kosten
  • Kartenlegen zum festen Minutenpreis
  • Geprüfte Premium Kartenleger

Beraterstatus











Wählen Sie Ihren Berater aus